Italienische Vorspeise !

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
in Scheiben und panieren :
Auberginen 3 Stk.
Ei verquirlt 2 Stk.
Mehl etwas
ausbacken in :
Olivenöl extra vergine etwas
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Knoblauch gehackt 1 Zehe
500 g :
Tomaten passiert 1 Päckchen
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz grob etwas
Oregano 1 Esslöffel
Basilikum 1 Esslöffel
Estragon getrocknet 1 Esslöffel
Dazwischen :
Käse gerieben 200 g

Zubereitung

1.Auberginen in Scheiben schneiden. Wenn die Auberginen zu dick sind die Scheiben mittig durchschneiden. In Ei und Mehl wenden.

2.In heißem Öl ausbacken. Darauf achten, dass es nicht zu heiß wird.

Tomatensoße :

3.Zwiebel und Knoblauch in heißem Öl anbraten, die Tomaten zugeben, würzen kurz aufkochen.

Schichten bilden :

4.1.) wenig Tomatensoße in eine Auflaufform geben. 2.) zulegen mit Auberginenscheiben. 3.) etwas Tomatensoße 4.) geriebenen Käse und dann wiederholen.

5.30 min. bei 160 °C in den Backofen geben.

Verzehr :

6.Kann heiß aber auch kalt verwendet werden Kalt eine wunderbare Vorspeise, die man dann in Würfel schneidet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Italienische Vorspeise !“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Italienische Vorspeise !“