Zunge mit frischem Spargel

Rezept: Zunge mit frischem Spargel
6
23
10845
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Schweine Zungen gepökelt ungeräuchert
1
Zwiebel
1 TL
Pfefferkörner
1
Lorbeerblatt
3
Wacholderbeeren
500 gr.
Spargelstangen weiß frisch
50 gr.
Butter
Salz und Pfeffer
1 Prise
Zucker
4
Kartoffeln
Brunnenkresse frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1683 (402)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
7,6 g
Fett
41,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zunge mit frischem Spargel

Filetto di vitello al Bacon su rucola con Fagiolini e patate al rosmarino-aglio

ZUBEREITUNG
Zunge mit frischem Spargel

1
Zunge im Gewürzsud bestehend aus Wasser, Salz, Pfefferkörner und Lorbeerblatt ca. 60 - 80 Min. leicht kochen. Die Haut muss sich leicht ablösen lassen.
2
Die abgezogene Zunge quer in Stücke schneiden und in gebräunter Butter (Nussbutter) schwenken und warm halten.
3
Spargel schälen, die holzigen Enden entfernen und in Salzwasser unter Zugabe einer Prise Zucker bissfest garen.
4
Die braune Butter über den Spargel geben.
5
Salzkartoffeln dazu reichen und mit Kresse bestreuen.

KOMMENTARE
Zunge mit frischem Spargel

Benutzerbild von ohei66
   ohei66
Eine feine "Beilage" zum Spargel. LG Heide
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist lecker, eine tolle Idee, eine tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von rollimops
   rollimops
Zunge schmeckt total lecker....LG Marion
Benutzerbild von Miez
   Miez
… da merkt man(n), dass dir das Kochen Spaß macht :-) VG micha
Benutzerbild von BK858
   BK858
Ich habe bisher immer Rinderzunge verarbeitet, Schweinezunge kenne ich nur als Aufschnitt. Dein Gericht klingt echt lecker. LG Bärbel

Um das Rezept "Zunge mit frischem Spargel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung