Variationen von Eierpfannkuchen zur Osterzeit.

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Teig :
Mehl gesiebt 150 g
Eier 3 Stk.
Milch etwas
Salz grob 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
ausbacken :
Rapsöl etwas
Füllung 1:
Feldsalat (Rapunzel) 150 g
Tomate 1 Stk.
Radieschen 3 Stk.
Frühlingszwiebeln frisch 2 Stk.
Salz grob Teelöffel
Weinessig Esslöffel
Rapsöl Esslöffel
Senf 1 Teelöffel
Zucker 1 Prise
Hackfleisch :
Rinderhack 250 g
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 Esslöffel
Muskatnuss frisch gerieben 1 Prise
Paprika edelsüß 1 Teelöffel
Senf 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Chili aus der Mühle etwas
Salz grob etwas
Fleischbrühe 1 Schuss
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 2 Stk.
Osterzeit :
Spinat tiefgefroren 100 g
Champignons :
Speck durchwachsen 50 g
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Champignons 5 Stk.
Wasser 1 Schuss
Sahne 1 Schuss
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Salz grob 1 Prise

Zubereitung

Pfannkuchenteig :

1.Mehl und Eier verquirlen. Milch nach und nach unterrühren, Teig soll schön flüssig sein. Nun den Teig einen halben Tag in den Kühlschrank geben. Nun würzen und verarbeiten.

Salat :

2.Putzen , waschen , mit einer Vinaigrette anmachen.

Hack :

3.Frühlingszwiebel und Gewürze ans Hack geben , gut mischen. Hack anbraten, Tomatenmark dazugeben.

Osterzeit :

4.Ich verwende da am liebsten den Spinat in Würfeln, so kann man nach eigenem Gusto entscheiden wie viel. dazu nehmt Ihr vom Teig 2 Schöpflöffel voll ab und mischt ihn mit dem Spinat.

Ausbacken:

5.Pfanne gut heiß werden lassen ein Schuss Öl hinein und 1 Schöpflöffel voll Teig, den Ihr vorzugsweise in der Pfanne verlaufen lässt, in dem Ihr die Pfanne hoch nehmt und schwenkt.

Füllen :

6.Nach Lust und Laune. Champignons, Salat, Hackfleisch oder auch süß mit Quark und Früchten. Für die Kleinen darf es gerne auch Nussnugatcreme sein.

Champignonfüllung :

7.Speck in Streifen schneiden etwas anbraten. Zwiebel zugeben und ebenfalls anbraten. Champignons zugeben, braten. Würzen. Aufgießen, wenn nötig mit etwas Mehl (mit Wasser geschüttelt ) binden.

8.Wer sich nun fragt warum in den Kühlschrank mit dem Teig, so entwickelt sich der Kleber im Mehl besser , der Teig hält eine ganz andere Konsistenz. Versucht es einfach mal, Versuch macht Klug.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Variationen von Eierpfannkuchen zur Osterzeit.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Variationen von Eierpfannkuchen zur Osterzeit.“