Hefeschnecken mit deftiger Füllung

Rezept: Hefeschnecken mit deftiger Füllung
Leckere Hefeteigschnecken mit einer Hackfleischfüllung nach griechischer Art
18
Leckere Hefeteigschnecken mit einer Hackfleischfüllung nach griechischer Art
04:10
8
7092
Zutaten für
25
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Hefeteig
1,5 kg
Mehl
3 Würfel
Hefe frisch
Olivenöl
warmes Wasser
Salz
griechisches Gewürz
Hackfleischfüllung
800 Gramm
Hackfleisch gemischt
1 Stk.
Zwiebel, groß
Knoblauch frisch
3 Stk.
Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
0,5 Dose
Oliven, jeweils schwarz und grün
0,5 Glas
getrocknete eingelegte Tomaten
1 Dose
geschälte und gestückelte Tomaten
etwas Tomatenmark und etwas Mehl zum binden der Flüssigkeit
2 Pck.
Schafskäse Feta
Salz, Pfeffer, Chili, griechisches Gewürz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1264 (302)
Eiweiß
13,3 g
Kohlenhydrate
47,2 g
Fett
6,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hefeschnecken mit deftiger Füllung

Rosenkohl mal anders eben a la Biggi
Himbeerküchlein in kleinen Auflaufförmchen 8 Stück

ZUBEREITUNG
Hefeschnecken mit deftiger Füllung

Zubereitung Hefeteig
1
Bereiten Sie den Hefeteig nach Ihrem - oder meinem Rezept - unter Zugabe eines griechischen Gewürzes zu (so schmeckt bereits der Teig etwas würziger) Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde machen und die Hefe reinbröckeln. Rundherum etwas Salz und das griechische Gewürz geben (Salz und Hefe sollen nicht in Berührung kommen, sonst geht der Teig schlecht). Olivenöl ebenso rundherum geben. Etwas lauwarmes Wasser und eine Prise Zucker direkt auf die Hefe geben und etwas vermischen. Zudecken und ca. 20 Min. den Vorteig gehen lassen. Jetzt alles mit dem Rührgerät zu einem geschmeidigen Hefeteig verarbeiten. Danach wieder zudecken und nochmals 1/2 Std. gehen lassen (der Teig sollte sich in der Zeit verdoppelt haben)
Vorbereitung Gemüse für die Füllung
2
Während der Hefeteig geht können Sie die Füllung zubereiten. Die Zwiebel schälen und würfeln, Paprikaschoten putzen und ebenso würfeln, Oliven und die getrockneten Tomaten gleichfalls in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch ganz klein schneiden und mit einer Gabel und etwas Salz ganz fein zerkleinern (es sollen keine Stückchen mehr übrig sein).
Füllung
3
Dazu nehmen Sie eine große hohe Pfanne od. Topf. Etwas Olivenöl in die Pfanne geben. Jetzt die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und etwas anschwitzen lassen. Hackfleisch dazugeben und schön anbraten. Jetzt die zuvor gewürfelten Zutaten dazugeben und alles zusammen garen lassen. Mit Salz, Pfeffer und dem griechischen Gewürz sehr kräftig abschmecken. Jetzt geben Sie die gestückelten Tomaten dazugeben (frisch od. aus der Dose). Da jetzt etwas Flüssigkeit in der Masse ist muss diese gebunden werden. Dazu nehmen wir ca. 1/2 Tube Tomatenmark und etwas Mehl. Das rühren wir einfach in der Masse unter und lassen sie etwas einkochen. Wenn die Füllung die gewünschte Konsistenz hat ist sie fertig (es darf keine sichtbare Flüssigkeit mehr vorhanden sein. Zum Schluss krümeln Sie noch den Schafskäse in die Masse und verrühren das ganze.
Zubereitung der Schnecken
4
Jetzt rollen wir den Hefeteig aus und verteilen die Masse darüber. Dann die Seiten einschlagen und der Länge nach aufrollen. In ca. 3 cm breite Teile schneiden und auf ein Backbleich geben. Ich habe die Menge Teig auf 3 Schüsseln aufteteilt, also den Teig von 500 g Mehl pro Rolle (ergibt ca. 20 Stück, passt grad so auf das Blech). Die Schnecken nochmals zugedeckt 1 Std. stehen lassen.
Backen im Ofen
5
Im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze mit 200 Grad auf der mittleren Einschubleiste etwa 25 Min. backen bis die Schnecken oben schön gebräunt sind. Wenn nach der Stäbchenprobe kein Teig mehr kleben bleibt können Sie die Schnecken rausnehmen und abkühlen lassen. Selbstverständlich können die Schnecken auch warm gegessen werden (so schmecken sie mir am liebsten). Zuhause mach ich gerne noch einen schönen Salat dazu so hab ich gleich ein fertiges Gericht. Die Schnecken lassen sich übrigens auch wunderbar einfrieren. Nach dem auftauen kurz in den Backofen geben, so sind sie wieder wie frisch Ich habe diese Menge an Schnecken gebacken als Geburtstagsmitbringsel für die Arbeit. Ich muss sie jedes Jahr machen. Da die Kollegen immer sehr begeistert sind und regelmäßig nach dem Rezept fragen hab ich es jetzt mal eingestellt.

KOMMENTARE
Hefeschnecken mit deftiger Füllung

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Das ist ja ein tolles Rezept.
Benutzerbild von Kuechen-Chefin
   Kuechen-Chefin
Lecker da hab ich bisher nur in der Türkei gekostet......Danke für das tolle Rezept. Lg Andrea
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Hefeschnecken mit so einer Köstlichen füllung schmeckt auch mir super gemacht 5* Lg Bruno
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Das ist was für mich, sehr leckere Füllung, schon abgespeichert :-). LG, Michaela
Benutzerbild von Test00
   Test00
Selbstgemacht und gut gemacht. Die Füllung ist klasse. LG. Dieter

Um das Rezept "Hefeschnecken mit deftiger Füllung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung