Szechuan Suppe

( Pikant und sauer scharf ! )

von MausVoh
Szechuan Suppe - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
1 Päckchen
Würzpaste für Szechuan Pikant & Saure Suppe ( Aus Asia Shop )
1 EL
Erdnussöl
100 g
Hähnchenbrustfilet
1050 ml
Hühnerbrühe ( Hühnerbrühe aus dem Glas 350 ml + 700 ml Wasser )
200 g
gemischtes Gemüse ( Möhre, orange Paprika, Frühlingszwiebel, braune Pilze , Ingwer und Sojabohnensprossen )
2 EL
Maisstärke
1
verquirltes Ei
evtl. Schnittlauch in Röllchen geschnitten
Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden. Fleisch aus der Hühnerbrühe würfeln. Möhre mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 2– 3 mm dick ) schneiden. Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Pilze putzen/bürsten und in Scheiben schneiden. Sprossen waschen und gut abtropfen lassen. Ingwer schälen und fein würfeln. In einem Topf mit Erdnussöl ( 1 EL ) die Hähnchenbrustfiletstreifen kräftig anbraten und mit der Hühnerbrühe und dem Wasser ablöschen/angießen. Das Gemüse ( Möhrenblüten, Paprikawürfel, Frühlingszwiebelringe, Pilzscheiben, Ingwerwürfel und Sojabohnensprossen), das gewürfelte Fleisch aus der Brühe und die Gewürzpaste zugeben und ca. 5 Minuten köcheln/kochen lassen. Die Maisstärke in kalten Wasser anrühren und zugießen. Das verquirlte Ei vorsichtig löffelweise einlaufen las-sen/zugeben. Szechuan Suppe, evtl. Mit Schnittlauchröllchen garniert, servieren.