Backhendl

30 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hühnekeulen 3 Stk.
Eier Freiland 2
Milch oder Sahne etwas
Mehl etwas
Semmelbrösel etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Paprika edelsüß etwas
Butterschmalz etwas

Zubereitung

1.Da ich nicht gern Hendl zerteile hab ich Keulen genommen wer will kann natürlich ein kleines Hühnchen nehmen und selbst zerteilen.

2.Hühnerkeulen waschen und die Haut abziehen (beleibt auch wieder jedem überlassen), ich finde die Panier hält dann besser. Die Hühnerstücke salzen und pfeffern (beim Knochen entlang etwas einschneiden)

3.Eier aufschlagen und mit etwas Sahne oder Milch verrühren, da Mehl vermische ich mit etwas Paprika. Jetzt die Hühnerkeulen panieren.

4.In einer Pfanne soviel Butterschmalz heiß werden lassen dass man die Hühnerkeulen schwimmend darin goldbraun ausbacken kann.

5.Bei und gabs Ofenkartoffeln und meinen Lieblingssalat dazu (Kartoffel-Vogelsalat) dazu.

6.Mit Zitronenscheibe und Petersilie servieren (hab ich am Bild leider vergessen).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backhendl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backhendl“