Blumenkohlschnitzel

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Blumenkohl
Blumenkohl frisch 1 ganzen
Ei 1
Semmelbrösel 1 teller
Dinkel Mehl 2 EL
Stampfkartoffeln
Kartoffeln festkochend 1,5 kg
Milch 0,25 Liter
Butter 1 Stück
Muskat n.g. etwas
Salz etwas
Gurkensalat
Gärtnergurken 2 Stück
Schmand 1 Becher
Dill 1 Prise
Zitronensaft frisch gepresst 1 Spritzer
Salz und Pfeffer etwas
Essig und Öl etwas

Zubereitung

Blumenkohl

1.Blumenkohl in einem Topf mit Salz 5 Minuten kochen,nicht länger sonst wird er zu weich.

2.Wenn er fertig ist, etwas abkühlen lassen.

3.Dann in Scheiben schneiden.Zuerst in Mehl, dann in Ei und zum Schluß in Semmelbrösel wenden.

4.Eine Pfanne mit Öl,heiß werden lassen, den panierten Blumenkohl darin Goldbraun braten.

Stampfkartoffen

5.Kartoffeln schälen, und in Salzwasser kochen.

6.Wenn sie Weich sind, mit einem Kartoffestampfer zerstampfen,mit Mich, Butter, Muskat, Salz und Pfeffer etwas verfeinern.

Gurkensalat

7.Habe vom Nachbarn 2 Gärtnergurken aus seinem Garten bekommen.

8.Habe sie geschält, in dünne scheiben gehobelt und leicht gesalzen. Beiseite gestellt, damit sie Wasser ziehen können.

9.Dann das Wasser weggegossen.

10.Cremefraich mit Zitrone,etwas Dill Essig und Öl verrühren und zu den Gurken geben.

11.Das gab es zum Blumenkohl, deswegen brauchten wir keine Sauce dazu.

12.Alles auf einen Teller anrichten.Hat sogar meinem Göga super geschmeckt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohlschnitzel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohlschnitzel“