Spaghetti mit Zitronensoße

40 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 250 g
TK-Erbsen 300 g
Knoblauchzehen, wer mag 2
Öl 1 EL
Mehl 1 TL
Schlagsahne 200 g
Gemüsebrühe 250 g
abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Zitrone etwas
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Basilikum und Zitronenspalten zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
681 (163)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
27,8 g
Fett
2,9 g

Zubereitung

1.Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Etwa 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Erbsen dazugeben.

2.In der Zwischenzeit Knoblauch fein hacken. Öl erhitzen. Knoblauch darin andünsten. Mehl darin anschwitzen. Mit Sahne und Brühe ablöschen, aufkochen und etwa 5 Minuten köcheln. Zitronenschale und -saft unterrühren. Die Soße würzen. Nudeln abgießen. Mit der Zitronensoße mischen und anrichten. Mit Basilikum und Zitronen garniert servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Zitronensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Zitronensoße“