Party-Idee: lecker Schoko-Lollis für die Faschingsparty

20 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Marmorkuchen, fertig gebacken 1 mittelgrossen
Orangensaft frisch gepresst 3 EL
Hozspieße oder Löffelstiele 12 Stück
Schokoladen-Kuchenglasur 125 g
Gebäckschmuck 1 Päckchen

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Den fertigen Marmorkuchen in grobe Stücke schneiden, dann in einer Rührschüssel grob zerbröseln.

Für die Schoko-Lollis....

2..... zerbröselten Marmorkuchen mit Orangensaft mit den Rührstäben des Mixers auf niedrigster, dann auf mittlerer Stufe zu einer feuchten Masse verrühren.

3.Nun formt Ihr mit den Händen 12 gleich große Kugeln und steckte diese auf die Holzspieße oder Löffelstiele.

4.Die Kuchenglasur nach Packungsaufschrift schmelzen. Die Lolli-Kugeln in die Glasur tauchen und abstreifen. Ihr könnt die Glasur allerdings auch mit einem Teelöffel über die Lolli-Kugeln geben.

5.Schoko-Lollis noch feuchte mit Gebäckschmuck verzieren.

Tipp zum Verzieren:

6.Ihr könnt den Schoko-Lollis auch lustige Gesichter geben. Dann stellt Ihr die Lollis allerdings, nachdem Ihr diese in die Glasur getaucht habt, zum Aushärten in mit Zucker gefüllte Gläser oder legt sie auf ein mit Backpapier belegtes Brett. Mit Zuckerschrift Augen und Mund aufspritzen und Gebäckschmuckkugeln mit der Zuckerschrift als Nase ansetzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Party-Idee: lecker Schoko-Lollis für die Faschingsparty“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Party-Idee: lecker Schoko-Lollis für die Faschingsparty“