Suppen: Pizza-Suppe mit Cabanossi

45 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Zwiebeln gehackt 2 Stk.
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk.
Champignons frisch geschnitten 400 g
Öl 2 EL
Cabanosssi in Scheiben geschnitten 600 g
gehackte Tomaten, 400ml 7 Dosen
Gemüsebrühe 2 EL
Pizzagewürz 3 Esslöffel
Lauchzwiebeln frisch in Scheiben geschnitten 1 Bd
Peperoni im Glas sehr klein schneiden 4 Stk.
Wasser 1 Liter
Salz, Pfeffer,Zucker etwas

Zubereitung

1.Öl in einem großen Topf erhitzen .Pilze darin anbraten,herausnehmen. Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett andünsten, Die Wurst dazu und kurz mitbraten. Mit Tomaten samt Saft und 1 liter Wasser ablöschen. Tomaten imTopf etwas zerdrücken. Peperoni und die Gemüsebrühe zugeben und mit den restl. Gewürzen abschmecken. Zugedeckt ca. 20min. köcheln lassen.

2.Die Pilze und Lauchzwiebeln 5 Min. vor Ende der Garzeit zugeben. Evtl. nachwürzen, aber Vorsicht, durch die Peperoni kann die Suppe schnell überwürzt sein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppen: Pizza-Suppe mit Cabanossi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...