Gratinierte Kräuterseitlinge

Rezept: Gratinierte Kräuterseitlinge
5
5
1841
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Kräuterseitlinge
1
Knoblauchzehe
1 TL
Majoran getrocknet
5 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer schwarz aus der Mühle
20 g
Butter flüssig
1 EL
Paniermehl
1 EL
Parmesan gerieben
Butterflöckchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.02.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1904 (455)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
8,2 g
Fett
45,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gratinierte Kräuterseitlinge

Beilagen Bulgur mit Kräuterseitlingen
Speck-Rahm -Pilze
Zartgemüse aus dem Thymiandampf

ZUBEREITUNG
Gratinierte Kräuterseitlinge

1
die pilze putzen und in stücke schneiden
2
die pilze mit der zerdrückten knoblauchzehe, majoran und olivenöl vermischen ….mit salz und pfeffer würzen
3
eine auflaufform einfetten die pilzmischung einfüllen
4
die flüssige butter mit dem paniermehl und dem parmesan verkneten und über die pilze streuen
5
mit butterflöckchen bestreuen und im vorgeheizten ofen bei 200° unter-und oberhitze auf der 2. schiene von unten 15 min. überbacken

KOMMENTARE
Gratinierte Kräuterseitlinge

Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Das ist ganz genau nach meinem Geschmack ich liebe Kräuterseitlinge 5*****chen für dich RZ mal wieder für mich VLG Bärbel
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Muß man mal probieren,denke es schmeckt sehr lecker,darum hast Du leckere **************chen verdient.GGVLHG.Bärbel.
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Eine schöne Schlemmerei. 5***** und LG, Michaela
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
ich liebe Pilze köstliche 5* LG Christa
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
... ausgerechnet meine Lieblingspilze ... das nehme ich mit!! LG, Gudrun. :-))

Um das Rezept "Gratinierte Kräuterseitlinge" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung