Gratinierte Kräuterseitlinge

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kräuterseitlinge 150 g
Knoblauchzehe 1
Majoran getrocknet 1 TL
Olivenöl 5 EL
Salz etwas
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas
Butter flüssig 20 g
Paniermehl 1 EL
Parmesan gerieben 1 EL
Butterflöckchen etwas

Zubereitung

1.die pilze putzen und in stücke schneiden

2.die pilze mit der zerdrückten knoblauchzehe, majoran und olivenöl vermischen ….mit salz und pfeffer würzen

3.eine auflaufform einfetten die pilzmischung einfüllen

4.die flüssige butter mit dem paniermehl und dem parmesan verkneten und über die pilze streuen

5.mit butterflöckchen bestreuen und im vorgeheizten ofen bei 200° unter-und oberhitze auf der 2. schiene von unten 15 min. überbacken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierte Kräuterseitlinge“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierte Kräuterseitlinge“