Maronen-Kartoffel-Brot

3 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Wasser 200 ml
Milch fettarm 100 ml
Salz 1 Prise
Rohrzucker 1 Prise
Weizenmehl 250 gr.
Roggen Mehl 100 gr.
Roggenvollkornmehl 100 gr.
Sauerteigextrakt 0,5 Päckchen
Trockenhefe 0,5 Päckchen
Kartoffeln gekocht 80 gr.
Maronen vorgekocht und geschält 40 gr.

Zubereitung

Kartoffeln & Maronen

1.Die gekochten Kartoffeln am besten vom Vortag - damit diese kalt sind - nehmen. - eignet sich auch gut zur Resteverwertung - für die kleine Menge nicht 1-2 Kartoffeln kochen!! Bei den Maronen verwende ich bereits vorgekochte und geschälte (Fertigprodukt) Nun beide Zutaten klein hacken.

Teig zubereiten

2.Die Zutaten in der oben angegebenen Reihenfolge incl. Trockenhefe in den BBA geben, und das Programm Basic "Stufe I" starten. Wenn das Signal für weitere Zutaten "dazu geben" ertönt, die Kartoffeln und die Maronen (s.oben) dazugeben. Den Rest erledigt der BBA von alleine. Dauer insges. 3Std.u. bei BBA Unold. Kurz auskühlen lassen und danach aus der Form nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maronen-Kartoffel-Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maronen-Kartoffel-Brot“