Bohnensalat von dreierlei Sorten

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
grüne Bohnen 500 g
weiße Bohnen 1 Dose
Kidney-Bohnen Konserve 1 Dose
Schalotten 2 Stück
Zitronenabrieb etwas
Dressing
Gemüsebrühe 50 ml
Weißer Balsamico 3 EL
Senf 0,5 TL
Zucker 1 Prise
Bohnenkraut fein geschnitten 1 Msp
Arganöl 1 EL
Olivenöl 3 EL
Rapsöl 5 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Konserven sollten etwa 250g Abtropfgewicht haben. Die grünen Bohnen an den Enden abknapsen und in zentimeterlange Stücke schneiden. In Salzwasser garen. Derweil die Konservenbohnen in ein Sieb schütten und kalt abspülen. Abtropfen lassen und kurz vor Ende der Garzeit zu den grünen Bohnen geben.

2.Bohnen in ein Sieb schütten und kalt abspülen. Abtropfen lassen. Die Schalotten in feine Würfel schneiden und in ganz wenig Öl kurz dünsten, abkühlen lassen. Die Dressingzutaten in ein leeres Schraubglas geben, kurz durchschütteln. Die Schalotten dazu und nochmal schütteln. Die Bohnen in eine Schüssel geben, den Zitronenabrieb und das Dressing dazu, mischen und durchziehen lassen. Währenddessen gelegentlich mal durchmischen.

3.Ich esse dazu einfach nur Bauernbrot und Butter.

Auch lecker

Kommentare zu „Bohnensalat von dreierlei Sorten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bohnensalat von dreierlei Sorten“