Gewürz: Gomasio

Rezept: Gewürz: Gomasio
Gewürzsalz zum abschmecken und verfeinern von asiatischen Gerichten
10
Gewürzsalz zum abschmecken und verfeinern von asiatischen Gerichten
00:05
0
3015
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
55 g
ungeschälte Sesamsamen
25 g
Schwarzkümmel
10 g
grobes flockiges Meersalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
8,5 g
Fett
5,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gewürz: Gomasio

Gebrannte Mandeln

ZUBEREITUNG
Gewürz: Gomasio

1
In einer Pfanne Sesam und Schwarzkümmel bei mittlerer Hitze einige Minuten unter gelegentlichem Rühren goldbraun rösten, bis es zu duften anfängt. Dabei aufpassen, dass der Sesam nicht zu dunkel wird.
2
Die Mischung noch lauwarm mit dem Salz in einem kleinen Blitzhacker, Mixer oder im Mörser zu grobem Pulver mahlen. Es sollte aber nicht ganz fein gemahlen werden, also so, dass noch einzelne Samen zu erkennen sind. Die Mischung ganz auskühlen lassen und erst dann verpacken.

KOMMENTARE
Gewürz: Gomasio

Um das Rezept "Gewürz: Gomasio" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung