Hähnchenkeule mit Klößen

45 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenkeule 3 Stk.
Möhre 1 Stk.
Sellerie frisch 1 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Zitrone 1 Stk.
Tomate frisch 1 Stk.
Gewürznelken 2 Stk.
Rosmarin 1 TL
Basilikum 1 TL
Chili aus der Mühle etwas
Salz, Pfeffer etwas
Öl 2 EL
Schlagsahne 0,5 Becher
Klöße von rohen Kartoffeln (Thüringer Klöße) 1 Päckchen
Mehl 2 EL
Semmelkroatons 2 EL
Blumenkohl frisch 0,25 Stk.
Möhren 2 Stk.
Butter etwas
Schlagsahne 0,5 Becher
Zitrone 0,5 Stk.
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Hähnchenkeulen waschen, salzen und pfeffern und mit sämtlichen o. g. Zutaten, bis einschließlich der Schlagsahne ca. 20 Minuten anbraten und garen. Wobei ein Schuß Schlagsahne erst nach 10 Minuten zugegeben wird.

2.Aus einer trockenen Semmel kleine Würfel schneiden und in wenig Butter von allen Seiten rösten. Abkühlen lassen.

3.Aus der Kloßmasse ca. 8 kleine Klöße formen und jeweils 3 Semmelkroatons in die Mitte geben. In eine Schüssel das Mehl geben, die Klöße reinlegen und mittels Drehbewegung der Schüssel rundrum einmehlen. Das mache ich, damit die Klöße im Wasser nicht abkochen.

4.In einem großen Topf Salzwasser zum kochen bringen. Die Klöße vorsichtig in kochendes Wasser legen und mit einem Holzlöffel vom Boden abstoßen. Die Klöße werden solange bei offenem Deckel gekocht, bis sie nach oben kommen. Dann die Hitze abdrehen, Deckel drauf und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

5.Das Gemüse in wenig Salzwasser kochen (ca. 15 Minuten). Butter dazugeben, das Gemüse aus der Brühe nehmen, Mit Muskatnuss und den Saft einer Zitrone ebenfalls würzen. Mit dem Rest der Schlagsahne andicken und etwas einreduzieren. Danach das Gemüse wieder dazugeben. Abschmecken nicht vergessen.

6.Die Hähnchenkeulen aus dem Fond nehmen. Das Gemüse in der Soße mit einem Pürrierstab aufschlagen.

7.Auf dem Teller alles anrichten, fertig. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenkeule mit Klößen“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenkeule mit Klößen“