Granola - Knuspermüsli zum Frühstück oder Brunch

40 Min mittel-schwer
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Trockene Zutaten:
Haferflocken 200 g
Kokosraspeln 70 g
grob gehackte Nüsse 70 g
backfeste Schkokotröpfchen 50 g
gemischte Samen und Kerne, z. B. Sonnenblumen- Kürbiskerne, Sesam oder Mohn, Leinsamen etc. 50 g
Honig-Dinkel-Pops nach Belieben 20 g
Feuchte Zutaten:
flüssiger Honig oder Agavendicksaft 130 g
Ahornsirup oder weglassen und dafür 150 g statt 130 g Honig 2 EL
Sonnenblumenöl 2 EL
Orangen- oder Apfelsaft 2 EL
Zimt 1 EL (gestrichen)
Vanillinzucker oder ein halbes Fläschchen Butter-Vanille-Aroma 1 Päckchen
Muskat 1 Prise
Piment 1 Prise
Getrocknete Früchte:
Rosinen, Cranberries, getrocknete Aprikosen etc. 150 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2.Alle trockenen Zutaten miteinander vermischen. In einer weiteren Schüssel alle feuchten Zutaten und die Gewürze verrühren. Dann alles gut miteinander vermischen und auf dem Backblech verteilen.

3.Im heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 22 - 25 Minuten backen, dabei immer wieder (ca. alle 5 Minuten) gut durchrühren und das Müsli wenden, damit es auf beiden Seiten gleichmäßig knusprig und goldbraun wird. Anschließend herausnehmen und die getrockneten Früchte einrühren. Ganz auskühlen lassen. Beim Abkühlen wird das Müsli dann knusprig.

4.In luftdicht verschließbarem Behälter aufbewahren, dann ist das Knuspermüsli ca. 4 Wochen haltbar. Schmeckt pur lecker, oder mit kalter Milch, Joghurt, Quark etc. verrührt.

5.Ich habe an Gewürzen zusätzlich noch 1/2 TL Apfelkuchengewürz und 1 TL Kleene Lene von Herbaria untergerührt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Granola - Knuspermüsli zum Frühstück oder Brunch“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Granola - Knuspermüsli zum Frühstück oder Brunch“