BROT: Früchtebrot

Rezept: BROT: Früchtebrot
Für ein leckeres Frühstück
7
Für ein leckeres Frühstück
8
1570
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Weizenmehl
100 g
Buchweizenmehl oider Vollkornmehl
1 Würfel
Hefe
200 ml
handwarme Milch
1
Ei
4 EL
Öl
1 Prise
Salz
1 EL
Honig
außerdem
50 g
getrocknete Feigen
50 g
getrocknete Datteln
50 g
getrocknete Cranberrys
1
Eigelb
2 EL
Milch
Leinsamen und / oder Haferflocken zum Bestreuen
50 g
gehackte Mandeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.02.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1699 (406)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
53,5 g
Fett
18,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
BROT: Früchtebrot

ZUBEREITUNG
BROT: Früchtebrot

1
Wehl in eine Rührschüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Hefe in die Mulde bröseln, 50 ml der Milch dazu schütten und etwas anrühren. Mit Tuch abdecken. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Nun restlichen Zutaten zugeben und alles (am besten mit der Küchenmaschine) zu einem geschmeidigen Teig verkneten. 60 Minuten (zugedeckt) gehen lassen.
2
In der Zwischenzeit die Cranberrys mit etwas warmen Wasser anweichen lassen. Die restliche Trockenfrüchte in Würfel schneiden. TIPP: Es können auch andere Früchte genommen werden.
3
Cranberrys gut abtropfen lassen und mit den restlichen Trockenfrüchten und den Mandeln mischen.
4
Teig kurz durchkneten, dann auf Backpapier auf etwa Blechgröße ausrollen. Trockenfrüchtegemisch darauf verteilen. Nun zu einer Rolle aufrollen, Seiten dabei einklappen. Mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.
5
15 Minuten gehen lassen. Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Eigelb mit Milch vermischen, Rolle damit bestreichen, mit Haferflocken und / oder Leinsamen bestreuen. 35 Minuten backen lassen.

KOMMENTARE
BROT: Früchtebrot

Benutzerbild von sonja54
   sonja54
Leckeres Kaffegebäck!!!! Das werde ich mal versuchen!!! GGLG, Sonja
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Dafür kann ich mich immer begeistern. HG Gina
Benutzerbild von wastel
   wastel
mit etwas Butter eine tolle Leckerei -- LG Sabine
Benutzerbild von emari
   emari
dein brot lacht mich mit einem sympathischen breiten grinsen an.... es sieht so aus als ob du einen "smiley" eingebaut hättest! schmunzel....ich find es toll... glg emari
Benutzerbild von Test00
   Test00
Nicht nur zum Frühstück. Von dem leckeren Brot kann man zu jeder Tageszeit essen. Lg. Dieter

Um das Rezept "BROT: Früchtebrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung