Glasierte Hackbällchen mit Chilikartoffeln und Tomatensalsa

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Salsa
Tomaten 3 Stk
Zwiebel 1 Stk.
Weißweinessig 2 EL
Chilisoße süßscharf 2 EL
Zucker 1 Prise
Salz und Pfeffer etwas
Für die Chilikartoffeln
Kartoffeln festkochend 1 kg
Olivenöl 3 EL
Salz 0,5 TL
Chiliflocken 0,5 TL
Semmelbrösel 50 gr.
Für die Hackbällchen
Hackfleisch gemischt 1 kg
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Eier M 2 Stk.
Senf mittelscharf 2 TL
Salz und Pfeffer TL
Semmeln vom Vortag 2 Stk.
Zucker 2 EL
Apfelsaft klar 0,25 l
Sojasoße 4 EL
Butterschmalz etwas
Für die Avocadocreme
Avocado frisch 1 Stk
Lauchzwiebel 1
Zitronensaft 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
732 (175)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
10,6 g
Fett
10,4 g

Zubereitung

Für die Salsa

1.die Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Ebenso wie die Zwiebeln fein würfeln. Mit Essig, Chilisoße und dem Öl vermengen. Mit Salz und Pfeffer sowie dem Zucker abschmecken.

Für die Chilikartoffeln

2.die Knollen schälen, waschen und in Spalten schneiden. Trocken tupfen. Kartoffeln mit dem Öl, Chiliflocken, Salz und Semmelbrösel vermengen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Ca. 40 Minuten backen, dabei nach 20 Minuten einmal wenden.

Für die Hackbällchen

3.die Semmeln in Wasser einweichen und anschließend gut ausdrücken. Hackfleisch mit Zwieblwürfeln, Eiern, Senf, Salz und Pfeffer sowie den augedrückten Semmeln vermengen. Mit feuchten Händen ca. 40 Bällchen formen. In heißem Butterschmalz ca. 8 Minuten rundherum anbraten. Anschließend herausnehmen und zur Seite stellen.

4.Den Zucker im Bratenfett goldgelb karamellisieren. Mit Apfelsaft und Sojasoße ablöschen. Ca. 10 Minuten sirupartig einköcheln. Die Hackbällchen wieder zugeben und unter Wenden im Sirup erhitzen.

Für die Avocadocreme

5.Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Fruchtfleisch aus der Schale lösen und mit einer Gabel grob zerdrücken. Lauchzwiebel waschen und in feine Ringe schneiden. Zusammen mit dem Zitronensaft unter das Avocadomus mengen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Glasierte Hackbällchen mit Chilikartoffeln und Tomatensalsa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Glasierte Hackbällchen mit Chilikartoffeln und Tomatensalsa“