Geröstete Schweinsleber mit Orecchiette

35 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Orecchiette italienische Teigwaren 500 Gramm
Schweineleber 500 Gramm
Zwiebel gelb 2 Stk.
Speckwürfel 150 Gramm
Rindsuppe 0,5 Liter
Sauerrahm 2 Esslöffel
Salz, Pfeffer, Majoran gerebelt, Mehl etwas

Zubereitung

1.Orecchiette in Salzwasser weich kochen, abseihen. Zwiebel schälen und fein schneiden. Leber in dünne Blätter schneiden. Zwiebel und Speckwürfel anrösten, Leber dazugeben ca. 10 Minuten rösten, mit Mehl stauben und der Rindsuppe aufgießen.

2.Leber ca. 5 Minuten köcheln lassen, Sauerrahm in die Sauce einrühren, abschmecken mit Majoran, Salz und Pfeffer. Anrichten mit den Orecchiette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geröstete Schweinsleber mit Orecchiette“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geröstete Schweinsleber mit Orecchiette“