Schweine-Filet nach "Art des Hauses"

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 1 Stück
ca. 400-450 Gramm etwas
Prosciutto 75 Gramm
Cotto etwas
Mozarella 75 Gramm
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Paprika edelsüß etwas
Hühnerei frisch 1 Stück
Mehl 2 Esslöffel
Semmelbrösel 50 Gramm
Butterschmalz 2 Esslöffel
Öl 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Das Filet waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Wenn nötig von Haut und Sehen befreien.

2.Etwas flach drücken und mittig eine tiefe Tasche einschneiden. (ca. 2 cm hinter dem dünneren Ende beginnen und bis ca. 2 cm vor dem Ende des Fleisches schneiden). Das Fleisch innen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen ( Salz sparsam, der Schinken hat schon einiges davon).

3.Den Mozarella aus der Lake nehmen, abtropfen lassen und in Scheiben schneiden ( ca. 0,5 cm), auf den Schinken legen und einrollen. Das Ganze in die 2. Schinkenscheibe einpacken und in die Filet-Tasche geben.

4.Mit Rouladen-Nadeln oder Zahnstochern die Tasche verschliessen. Die dünnen Enden des Filet abschneiden und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

5.Panierstrasse aufbauen. Mehl, Ei und Paniermehl in die Einteilungen geben.

6.Das Ei verquirlen, evtl. noch etwas geschlagene Sahne zugeben. Nun das Fleisch mit der Panade versehen (Mehl, Ei,Brösel). Die Panade etwas andrücken und darauf achten, dass die Verschluss-Stelle genügend paniert ist.

7.Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und das Fleisch ca. 10 Minuten auf allen Seiten anbraten. Backofen auf 80 Grad Umluft vorheizen. 1 Esslöffel Öl in eine Auflaufform geben und in den Ofen stellen.

8.Das Fleisch aus der Pfanne nehmen in die Auflaufform legen und im vorgeheizten Ofen ca. 50-60 Minuten garen. Ca. 10 Minuten vor Ende der Gartzeit die Temperatur auf 120 Grad erhöhen.

9.Das Filet auf eine Platte geben, die Nadeln entfernen und halbieren. Auf dem Teller anrichten und geniessen.

10.Gutes Gelingen und guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweine-Filet nach "Art des Hauses"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweine-Filet nach "Art des Hauses"“