Tina`s Ähzezupp mit Hämche

Rezept: Tina`s Ähzezupp mit Hämche
Erbsensuppe mit Eisbein (ohne viel Schnick-Schnack) schnell und einfach lecker...
2
Erbsensuppe mit Eisbein (ohne viel Schnick-Schnack) schnell und einfach lecker...
01:05
2
752
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
gelbe Schälerbsen
5 große
mehlige Kartoffeln
3
Möhren gewürfelt
1 Stange
Porree
0,25 Stück
Sellerie frisch
1
Schwein Eisbein (Haxe) (fe) frisch
1
Zwiebel gehackt
etwas Bratfett
Salz, Pfeffer
1
Lorbeerblätter
2
Wacholderbeeren
2
Gewürznelken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tina`s Ähzezupp mit Hämche

Kuchen- Kokos-Ecken oder Bällchen aus Rührteigmit Foto

ZUBEREITUNG
Tina`s Ähzezupp mit Hämche

1
1. Das Eisbein abwaschen, in viel leicht gesalzenem Wasser + Lorbeerblättern, Wacholderbeeren + Nelken garen. Dauert ca. 2 Stunden. 2. Kartoffeln und Gemüse putzen, schälen und würfeln. 3. Gegartes Eisbein herrausnehmen, beiseite stellen. Gewürze entfernen. 4. Erbsen ca. 20 Minuten in dem Eisbeinsud kochen, Kartoffeln und Gemüse zugeben, alles zusammen nochmal ca. 20 Minuten köcheln lassen. 5. Eisbein klein schneiden. In die Suppe geben. Abschmwecken mit Salz und etwas Pfeffer. 6. Gehackte Zwiebel in dem Bratfett anschwitzen, und in die Suppe geben. 7. Wer mag, kann noch heiß gemachte feine Wiener Würstchen (Woosch) dazu reichen. Und Toastbrot. TIP: Schmeckt am Besten aufgewärmt....mit nem schönen Glas eiskaltem Kölsch dazu...:-) TYPISCH KÖLSCH...eben....

KOMMENTARE
Tina`s Ähzezupp mit Hämche

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Sehr sehr sehr köstliche zubereitet, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen für Dich, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Test00
   Test00
So soll sie sein, so ist sie gut (ohne viel Schnick Schnack). LG. Dieter

Um das Rezept "Tina`s Ähzezupp mit Hämche" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung