Kürbis-Ingwer-Suppe, dazu Weser-Zander

Rezept: Kürbis-Ingwer-Suppe, dazu Weser-Zander
3
00:25
0
471
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 EL
Kürbiskernöl
4 Stk.
Korianderblättchen
4 Stk.
Jakobsmuscheln
200 ml
Milch
1 Liter
Brühe
20 ml
Weißwein
30 ml
Balsamico Bianco
20 g
Zucker braun
1 TL
Curry
10 g
Ingwer
0,5 Stk.
Paprika rot
2 Stk.
Schalotten
0,2 Stk.
Kürbis
1 Prise
Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
309 (74)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
4,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbis-Ingwer-Suppe, dazu Weser-Zander

ZUBEREITUNG
Kürbis-Ingwer-Suppe, dazu Weser-Zander

1
Den Kürbis schälen und entkernen. Schalotten schälen. Paprika, entkernen. Alles grob schneiden und in Kürbiskernöl anschwitzen.
2
Ingwer, Zucker und Curry zugeben. Mit Weißwein und Balsamicoessig ablöschen. Sternanis zugeben. Brühe zugeben und 15 Minuten köcheln lassen. Den Sternanis herausnehmen, Milch zugeben und mixen.
3
Jakobsmuscheln, salzen und pfeffern. Ohne Fett grillen oder dämpfen. Anrichten und als Garnitur das Korianderblatt.

KOMMENTARE
Kürbis-Ingwer-Suppe, dazu Weser-Zander

Um das Rezept "Kürbis-Ingwer-Suppe, dazu Weser-Zander" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung