Pute: Fruchtig gefüllte Baby-Pute auf frischem Chinakohl

3 Std mittel-schwer
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Baby-Pute frisch oder tiefgefroren 3 kg
Apfel Elstar 2 mittelgrosse
Majoran frisch oder 1 TL getrockneter 4 Stiele
Orangenmarmelade 3 EL
Chinakohl frisch 1,2 kg
Grapefruit rosa frisch 3 Stück
Sonnenblumenkerne 2 EL
Butter oder Margarine 10 g
Soßenbinder dunkel 3 EL
Crème fraîche 20 g

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Legt Euch Holzstäbchen oder Küchengarn bereit, um damit die Öffnung der Baby-Pute zuzustecken oder zuzubinden.

2.Die Äpfel waschen und vierteln, dann entkernen und klein schneiden. Majoran waschen und die Blättchen abzupfen, dann klein geschnittene Äpfel und Majoran mischen.

3.Die Baby-Pute unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und innen sowie außen mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die Apfel-Majoran-Mischung in die Pute füllen. Die Öffnung zustecken oder zubinden und auch die Keulen zusammenbinden.

Bratvorgang:

4.Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Dann die Pute auf der Fettpfanne im heißen Ofen 2 bis 2,5 Stunden braten. Während des Bratvorganges gieße ich etwa 3/4 Wasser nach und nach an und ca. 10 Minuten vor Bratzeitende bestreiche ich die Pute dann mit der Orangenmarmelade.

Für die Garprobe.....

5.... zwischen Brust und Keule einstechen; der austretende Fleischsaft sollte klar sein.

6.In der Zwischenzeit putze ich den Chinakohl. Wasche ihn und entferne den Strunk. Dann schneide ich den Kohl in Streifen.

7.Die Grapefruits schäle ich so, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Dann schneide ich die Filets zwischen den Trennhäuten heraus und stelle sie beiseite.

8.Die Sonnenblumenkerne röste ich in einer beschichteten Pfanne ohne Fett und stelle diese dann ebenfalls beiseite.

9.Nun erhitze ich die Butter oder Margarine in einer Pfanne und dünste die Chinakohl-Streifen darin mit 3 EL Wasser ca. 5 Minuten an. Die Grapefruits-Filets erhitze ich kurz mit und schmecke alles mit Salz und Pfeffer ab.

10.Die Pute nehme ich heraus und stelle sie warm. Bratenfond nun durchsieben, aufkochen und mit dunklen Soßenbinder binden. Mit Créme fraiche verfeinern und abschmecken.

11.Nun alles auf 4 Tellern anrichten, mit gerösteten Sonnenblumenkernen betreuen und mit Salzkartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pute: Fruchtig gefüllte Baby-Pute auf frischem Chinakohl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pute: Fruchtig gefüllte Baby-Pute auf frischem Chinakohl“