"Glühbirne"

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Muscat Trollinger Rose 750 ml
Apfelsaft 300 ml
Zimtstangen 3 Stück
Gewürznelken 8 Stück
Sternanis 2 Stück
Pfefferkörner schwarz 4 Stück
Zucker nach Gusto etwas
Williams-Christ-Brand plus....... 100 ml
Bio-Orange 1 Stück
Soft-Apfelscheiben getrocknet 4 Stück
zum Toppen
Absinth...70% etwas
Rohrohrzucker etwas

Zubereitung

1.Die Orange gut abreiben und mit einem Zestenreisser die Schale sauber abziehen.

2.Alle Zutaten bis auf den "Willy" in einen Kochtopf geben und bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen ( darf aber nicht kochen !! ).

3.Das ganze nun gute 15 Minuten ziehen lassen, nach 10 Minuten den Willy zugeben.

4.jetzt das ganze durch ein Sieb in einen anderen Topf abseihen und nochmal gut erhitzen. In ein geeignetes Glas geben, mit nem Sternanis garnieren.

5.Nach 2 Stück wird die "Birne" warm

und wenn sie "leuchten" soll

6.In ein geeignetes Glas den heissen Glühwein geben, noch etwas "Willy" dazu, dann etwas Zucker auf einen Löffel und mit etwas "Absinth" beträufeln und flambieren ......aber nur wenn´s einen wirklich friert und verlaßt Euch drauf...da leuchtet die Birne ...;))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"Glühbirne"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Glühbirne"“