Dessert: Quitten in Sirup

Rezept: Dessert: Quitten in Sirup
süß und fruchtig ..... mit 5 Fotos
2
süß und fruchtig ..... mit 5 Fotos
2
7250
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 gross
Quitten frisch
1
Zitrone frisch
500 ml
Wasser
200 g
Zucker
4
Gewürznelken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
322 (77)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
17,9 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert: Quitten in Sirup

ZUBEREITUNG
Dessert: Quitten in Sirup

1
Zitrone auspressen. Quitten waschen, abreiben und schälen. Dann längs in Achtel schneiden und diese nochmal quer halbieren, dabei das Kernhaus entfernen. Die Qiutten in einen Topf legen und mit Zitronensaft übergießen.
2
Wasser, Zucker, Gewürznelken und 8 Quittenkerne mit in den Topf geben. Das Ganze aufkochen und bei milder Hitze ca. 60-75 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren.
3
Nun die Quitten herausnehmen. Die Flüssigkeit nochmals aufkochen, die Kerne und Nelken entfernen und in 6-8 Minuten zu einem Sirup einkochen. Diesen etwas abkühlen lassen und dann über die Quitten gießen.
4
In Dessertschalen füllen und nach dem Erkalten servieren.

KOMMENTARE
Dessert: Quitten in Sirup

   zitronenkecks
Hallo könnte man die Quitten auf diese Art zubereitet länger aufbewahren? LG Debby
Benutzerbild von rainbow3
   rainbow3
Ich habe es noch nicht ausprobiert. Wenn man die Früchte in fest verschließbare Gläser gibt und dann komplett mit heißem Sirup bedeckt, sollte es möglich sein, dass diese länger aufbewahrt werden können.
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
So habe ich Quitten noch nie gegessen, als Dessert, doch man soll ja nie nie sagen. Beim nächsten Gelee werden mal 2 Quitten so zubereitet......LG Regine

Um das Rezept "Dessert: Quitten in Sirup" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung