Dessert: Quitten in Sirup

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quitten frisch 2 gross
Zitrone frisch 1
Wasser 500 ml
Zucker 200 g
Gewürznelken 4

Zubereitung

1.Zitrone auspressen. Quitten waschen, abreiben und schälen. Dann längs in Achtel schneiden und diese nochmal quer halbieren, dabei das Kernhaus entfernen. Die Qiutten in einen Topf legen und mit Zitronensaft übergießen.

2.Wasser, Zucker, Gewürznelken und 8 Quittenkerne mit in den Topf geben. Das Ganze aufkochen und bei milder Hitze ca. 60-75 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren.

3.Nun die Quitten herausnehmen. Die Flüssigkeit nochmals aufkochen, die Kerne und Nelken entfernen und in 6-8 Minuten zu einem Sirup einkochen. Diesen etwas abkühlen lassen und dann über die Quitten gießen.

4.In Dessertschalen füllen und nach dem Erkalten servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Quitten in Sirup“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Quitten in Sirup“