Quitten-Gratin

1 Std leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quitten 600 g
Apfelsaft 500 ml
Weichweizengrieß 75 g
Vanillemark 1 Msp.
Zimtpulver 0,5 TL
Eier Größe M 3
Sahne 200 g
Salz etwas
Zucker 90 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
464 (111)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
5,1 g

Zubereitung

1.Quitten schälen, entkernen und klein würfeln. Im Apfelsaft ca. 10 Minuten köcheln. Backofen auf 200° C (Umluft 180° C) vorheizen. Quitten abgießen, Saft dabei auffangen. Den Saft mit Grieß, Vanillemark und Zimt aufkochen, vom Herd nehmen und kurz quellen lassen.

2.Die Eier trennen. Eigelbe mit Sahne verrühren, mit Quitten und Grießmus vermengen und in eine Gratin- oder Auflaufform geben. Die Eiweiße mit 1 Prise Salz und Zucker steif schlagen, auf das Quittenmus geben. Etwa 5 - 7 Minuten überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quitten-Gratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quitten-Gratin“