Quesadillas

40 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Teig:
Ei 1
Olivenöl 50 ml
Weizenmehl 50 Gramm
Maismehl 50 Gramm
Salz, Butterschmalz etwas
Für die Füllung:
Camembert 125 Gramm
Paprikaschote 1
Corned Beef 4 Scheiben
Saure Sahne 250 Gramm
Salz, Cayennepfeffer etwas

Zubereitung

1.Für den Teig Ei und Öl mit dem Handrührgerät verquirlen. Weizen- und Maismehl sowie Salz und 125ml lauwarmes Wasser hinzugeben, sodaß ein glatter, eher flüssiger Teig entsteht. Butterschmalz in einer kleinen Pfanne erhitzen und nacheinander vier Pfannkuchen backen.

2.Den Camembert in kleine Würfel schneiden. Die Parikaschote entkernen, waschen und ebenfalls klein würfeln. Eine Auflaufform dünn ausfetten. Dann auf jeden Pfannkuchen eine Scheibe Corned Beef und je einen Eßlöffel Camembert- und Paprikawürfel geben. Einmal zusammenfalten und in die Form legen.

3.Die restlichen Camembert- und Paprikawürfel mit der sauren Sahne verrühren, mit Salz und Cayennepfeffer würzen und darübergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 175° Ober/Unterhitze 35-40 Minutenbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quesadillas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quesadillas“