Feurige Kartoffel -Paprikasuppe

30 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel mehlig kochend 800 Gramm
Lorbeerblatt 1
Chilischoten getrocknet 1 kleine
Paprika rot 2
Zwiebel 1
Brühe 450 ml
Kümmel gemahlen 1 Teelöffel
Majoran getrocknet 1 Teelöffel
Zitronenschale gerieben 1/2 Teelöffel
Paprikapulver 1 Teelöffel
Cayennepfeffer 1/2 Teelöffel
Bockwürste 4
Petersilie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
284 (68)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
10,5 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen ,in Würfel schneiden ,im Salzwasser mit den Lorbeerblatt und der Chilischote ca 20 Minuten kochen ,im Sieb abtropfen lassen und die Gewürze entfernen.

2.Paprika entkernen ,mit den Sparschäler schälen ,Zwiebel schälen würfeln und beides in der Brühe ca 15 Minuten köcheln .

3.Von dem Gemüse und den Kartoffeln etwas beiseite stellen und den Rest mit den Zauberstab pürieren .

4.Kümmel, Majoran und die Zitronenschale mischen ,Paprikapulver und Cayenpfeffer mit etwas Wasser verrühren und alles zu der Suppe geben und verrühren.

5.Bockwürste im Wasser erhitzen und kleinschneiden ,beiseite gestellten Gemüse und Kartoffeln in etwas Butter anbraten ,mit Salz und Pfeffer würzen

6.Die Suppe auf einen Teller geben ,Bockwurst ,angebraten Kartoffeln, Gemüse und die klein gehackte Petersilie in die Mitte geben und dann die Suppe genießen .

7.Guten Appetit ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feurige Kartoffel -Paprikasuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feurige Kartoffel -Paprikasuppe“