Suppengewürz selbst gemacht

Rezept: Suppengewürz selbst gemacht
6
09:00
4
3489
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Stück
Knollensellerie frisch
5 Stück
Möhren rot
5 Stück
Möhren gelb
2 Stück
Zwiebeln
2 Stück
Petersielwurzeln
1 Stück
Lauch
2 Stück
Zwiebel
Petersilie
Liebstöckel
Salz grob
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Suppengewürz selbst gemacht

Gewürz aus Gemüse

ZUBEREITUNG
Suppengewürz selbst gemacht

1
Das Gemüse grob schneiden, danach in einem Zerkleinerer so fein als möglich zerkleinern.
2
Das feine Gemüse auf einem Backblech verteilen und bei 80°C mindestens 5 Stunden trocknen. Dabei einen Kochlöffen oder ähnliches mit dem Backrohrdeckel einklemmen, dass die Luft und Feuchte entweichen kann.
3
Nach den 5 Stunden das Gemüse nochmals zerkleinern und weitere 3 Stunden trocknen lassen.
4
Mit dem groben Salz vermengen, damit es länger haltbar ist.
5
Ich mache jedes Jahr mein Suppengewürz selber. Es hält sich mindestens 6 Monate, wenn das Gemüse gut getrocknet wurde und es schmeckt hervorragend in Suppen, Saucen, Salaten, Aufläufen, usw... Einfach ausprobieren und nie wieder Suppengewürz kaufen! Man schmeckt den Unterschied! Die Auswahl an Gemüse und Gewürzen kann natürlich erweitert werden.

KOMMENTARE
Suppengewürz selbst gemacht

   R****t
Schon gemopst. Super geniale Idee. Danke dir für das tolle Rezept. Lasse dir 5 ***** Sternchen da. Lg Meriam
   VegAndreas
ja, da weiß man, was man hat.......LG..VeganDreas
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Nur selbstgemacht ist selbstgemacht. Diese Gemüsebrühe mach ich schon lang selber und sie ist einfach unübertroffen.
Benutzerbild von Willmei
   Willmei
So ähnlich stelle ich meins auch her, doch ich trockne es nicht immer, sondern fülle es frisch zerkleinert mit Salz in sterelisierte Gläser. Es hält sich dann kühl und dunkel gelagert auch sehr lange. LG Elke

Um das Rezept "Suppengewürz selbst gemacht" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung