Keks & Co: Schoko-Cookies

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
brauner Zucker 140 g
weißer Zucker 60 g
Butter 250 g
Eier 4
Mehl 150 g
Buchweizenmehl 150 g
Weinsteinbackpulver 1 TL
Kakaopulver 60 g
Kuvertüre dunkel, gehackt 200 g
getrocknete Cranberrys, gehackt 50 g
Salz 1 Pr

Zubereitung

1.Butter flüssig werden lassen, abkühlen. Zucker mit Butter in der Küchenmaschine schaumig aufschlagen. Eier nach und nach zugeben und solange aufschlagen, bis cremige Masse entsteht. Alle anderen Zutaten mischen und langsam zufügen. Gut durchrühren lassen.

2.Mit zwei Esslöffeln (immer wieder in Wasser tauchen) Teig abstehen, mehrfach von einem zum anderen Löffel wechseln, dann auf ein mit Backpaper ausgelegtes Blech absetzen. Großen Abstand dazwischen lassen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Umluft ca. 125 Minuten backen lassen.

3.Die Cookies sind außen cross und innen schon fluffig. Lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Keks & Co: Schoko-Cookies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Keks & Co: Schoko-Cookies“