LEBKUCHEN-MOUSSE AUF FEIGEN-CREME

20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucker 50 Gramm
Lebkuchen fein gerieben 100 Gramm
Schokolade edelbitter geschmolzen 70 Gramm
Milchschokolade geschmolzen 70 Gramm
Weinbrand-Kirsche 50 Gramm
Eier 4 Stück
Eigelb 2 Stück
Gelatine 4 Blatt
Schlagsahne steif 500 Gramm
Feigen 150 Gramm
Zucker 50 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1337 (319)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
28,5 g
Fett
21,2 g

Zubereitung

1.In ein warmen Wasserbad die ganzen Eier+Eigelb und den Zucker durchschlagen,abkuehlen lassen,die Gelatineblaetter in Weinbrand Kirsche einweichen und mit den beiden geschmolzenen Schokolade unter der Eiermasse vermischen,den geriebenen Lebkuchen unterheben,die geschlagene Sahne langsam unterruehren,,in einer form einfuellen und in Kuehlschrank stellen,

2.die Feigen in einen kleinen Topf mit Zucker und ein wenig Wasser kurz aufkochen,durchmixen oder wenn mann will durchsieben ,auf einen Teller anrichten und mit einen Spritzsack die Moussemasse aufspritzen,Tip-besser noch gefuellt in einen Eisglas

Auch lecker

Kommentare zu „LEBKUCHEN-MOUSSE AUF FEIGEN-CREME“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„LEBKUCHEN-MOUSSE AUF FEIGEN-CREME“