Maissuppe

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Maiskörner aus der Dose 2 Dose
Wasser 6 Tasse
Gemüsebrühe-Pulver 1,5 EL
Zucker 2 EL
Stärke 2 EL
Sojasoße 2 EL
Sesamöl 1 EL
Eier verquirlt 2
Salz etwas
Schnittlauch etwas

Zubereitung

1.1 Dose Maiskörner samt Flüssigkeit in einen Topf geben und mit dem Pürierstab zu einem Brei pürieren.

2.Den Topf auf den Herd stellen und die zweite Dose Maiskörner, Wasser, Brühe Pulver, Salz, Zucker und Sojasoße zugeben, aufkochen lassen.

3.Derweil die Stärke in ein wenig Wasser auflösen, die Eier verquirlen.

4.Sobald die Suppe aufkocht, Hitze auf mittel zurückstellen und die aufgelöste Stärke unter Rühren zugeben. Ca. 10 Min. köcheln, bis die Suppe ein wenig eindickt. Das Sesamöl zugeben (wer den Geschmack nicht mag, kann auch weglassen).

5.Nun die verquirlten Eier in einem dünnen Strahl in die Suppe Gießen, dabei rühren, bis die Eier in der Suppe Stocken.

6.Suppe in Teller eingießen und mit etwas Schnittlauch garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maissuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maissuppe“