Reggie´s Spaghetti Muffin (Schwarz-Weiß)

3 Std leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Teig:
Mehl gesiebt 330 g
Zucker 200 g
Butter geschmolzen 100 g
Eier 3 M
Kakao 2 TL (gestrichen)
Vanilliezucker 1 Päckchen
Backpulver 2 EL (gestrichen)
Milch 200 ml
Für die "Spaghetti":
Sahne 250 ml
Schokolade dunkel 50 g
Schokolade weiß 50 g
Außerdem:
Muffinförmchen 12 Stück
Einwegspritzbeutel 2 Stück
Eine Spritze ohne Nadel alternativ

Zubereitung

Der Teig:

1.Butter schmelzen und abkühlen lassen. Eier trennen und Eiweiß kalt stellen.

2.Milch, Eigelb und abgekühlte Butter gut vermischen, den Zucker hinzugeben. Das gesiebte Mehl, unter ständigem Rühren, mit dem Backpulver in den Teig geben und ihn klumpenfrei rühren.

3.Den Offen auf 180°C vorheizen und die Backform mit Muffinförmchen ausstatten. (alternativ kann man das Blech natürlich einfetten)

4.Das Eiweiß mit einer Priese Salz zu einem Eischnee schlagen. Achtung: das Ei am besten direkt aus dem Kühlschrank (kalt) schlagen, ein elektronisches Handrührgerät vereinfacht das Ganze.

5.Mit einem Teigheber den festen Eischnee unter den Teig heben und den Teig trennen.

6.Für den dunklen Teil in die eine Hälfte 2 gestrichene Teelöffel Kakao hinzugeben. Für die helle Hälfte den Vanilliezucker nutzen. Achtung: Da Kakao sehr trocken ist gegebenenfalls mit einem Schluck Milch den Teig der Konzestens von dem hellen Teig angleichen.

7.Nun nach Lust und Laune die Muffinförmchen mit hellem und dunklem Teig befüllen, so das Kuhflecken, Muster oder Schichten entstehen. Die Muffins für ca.20 Minuten in den Offen stellen und, nach dem Herausnehmen, abkühlen lassen.

Die "Spaghetti":

8.2 kleine Töpfe mit jeweils 125 ml Sahne erwärmen (Sahne darf nicht kochen!) und jeweils dunkle und weiße Schokolade darin schmelzen. Die, mit Geschmack versehene, Sahne für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Und dann?

9.Die Sahne nach zwei Stunden aus dem Kühlschrank nehmen und beide Varianten aufschlagen. Achtung: Auch hierfür eignet sich ein elektronisches Handrührgerät.

10.Die Haube der Muffins vorsichtig herunter schneiden und die Schlagsahne in die Spritzbeutel füllen. Von dem Spritzbeuten nur so wenig unten ab schneiden das ein dünnes Fädschen (Spaghettiemaße) heraus kommen kann oder alternativ eine Spritze (dauert ewig!) benutzen.

11.Vorsichtig auf 6 Unterseiten weiße Schlagsahne geben, dabei ein Spaghettimuster erzeugen. Vorsichtig auf 6 Unterseiten dunkle Schokosahne geben, dabei Spaghettimuster erzeugen. Die Hauben nun wieder auf die Muffins mit Sahne geben und fertig ist der Spaß! =D

12.Tip: Wenn man sie danach nochmal eine Weile in den Kühlschrank stellt wird die Schlagsahne noch schöner!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reggie´s Spaghetti Muffin (Schwarz-Weiß)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reggie´s Spaghetti Muffin (Schwarz-Weiß)“