Borschtsch-Eintopf

40 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rindfleisch Schulter 1 kg
Suppengemüse 1 Bund
Rote Rübe (Rote Bete) gegart 600 gr.
Weißkohl frisch 1 kleiner
Saure Sahne 1 Becher
Gemüsebrühe 200 ml
Zucker 1 Teelöffel
Zwiebel rot 2 Stk.
Butter 20 gr.
Essig weiß 2 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
40 Min

Das Suppengemüse schälen ,und in dünne Scheiben schneiden .Die Zwiebel abziehen ,in Ringe schneiden .Weißkohl putzen ,Strunk herausschneiden ,und in dünne Streifen schneiden . Butter erhitzen ,Gemüse darin dünsten .200ml Brühe zugeben ,und das Fleisch im Stück zugeben .Und ca.20 Min.weich kochen lassen . Essig und Zucker zugeben ,mit Salz und Pfeffer abschmecken . Rote Bete in Würfel schneiden ,und in die Suppe geben . Petersilie hacken ,zum Borschtsch geben .Das Fleisch herausnehmen und in kleine Stücke schneiden .Und wieder in die Suppe geben . Mit der sauren Sahne servieren .

Auch lecker

Kommentare zu „Borschtsch-Eintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Borschtsch-Eintopf“