Rotweinfeigen

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Feigen frisch 8 Stück
Rotwein 500 ml
Zucker 2 EL
Zimtstange 1 Stück
Gewürznelken 4 Stück
Sternanis 0,5 Zacke
Orangenschale - ca 5 cm 1 Sück
Zitronenschale - ca. 3 cm 1 Stück

Zubereitung

1.Die Feigen halbieren. Gewürze in ein Tee-Ei oder Teebeutel geben und verschließen. Rotwein, Zucker und Gewürzei in einen Topf geben, bis knapp untern Siedepunkt erhitzen. Hitze ausschalten, die Feigenhälften einlegen und etwa 2 Stunden ziehen lassen. Herausnehmen und mit Vanilleeis und Sahne servieren.

2.Den Weinsud entweder einreduzieren und mit Stärkemehl zu einer Sauce binden oder in eine Flasche füllen und bei Bedarf erwärmen und als Glühwein genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rotweinfeigen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotweinfeigen“