Weihnachtsgebäck : Vulkano, gefüllte Makrönchen.45 Stk.

45 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eischnee 3 Stück
Zucker 150 g
Kokosflocken 250 g
Rum Aroma 0,5 Fläschchen
Backoblaten 1 Päckchen
zum Füllen :
Johannisbeergelee 0,5 Glas

Zubereitung

1.Eiweiß mit Salz steif schlagen.

2.Zucker einrühren, Aroma zugeben.

3.Nun die Masse auf die Oblaten mit einem Kaffeelöffel kleine Häufchen drauf geben.

4.Nun in der Mitte eine kleine Mulde eindrücken ( geht gut mit einem Kochlöffel )

5.Marmelade, erhitzen ,dann die Mulde füllen. Nun ab in den Backofen bei 130 °C ca. 20 Min trocknen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsgebäck : Vulkano, gefüllte Makrönchen.45 Stk.“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsgebäck : Vulkano, gefüllte Makrönchen.45 Stk.“