Mirabellen confiture dezent gewürzt

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mirabelle frisch 1000 gr
Gelierzucker 1:1 900 gr
Zitrone unbehandelt 1 Stück
Gewürze laut Beschreibung etwas
Obstler 1 Schuss

Zubereitung

1.Die Mirabellen entsteinen und mit dem Saft der Zitrone sowie dem Abrieb einer halben Zitrone sowie dem Gelierzucker in einen Topf geben, gut vermischen und mindestens 3 Stunden durchziehen lassen, ich lasse sie über Nacht ziehen. Die Gewürze werden kurz vor dem Kochen der Marmelade in den Topf gegeben.

2.Als Gewürz nehme ich zwei Zimtblüten, 1 Nelkenköpfchen, ein paar Körner Koriander, zwei Kardamonkapseln, die ich im Mörser grob zerstoße. Ich fülle die Gewürze in ein Teefilter und gebe noch ein Hauch von Muskatblüte sowie 3 Stückchen von einem Sternanis sowie eine halbe Vanilleschote hinzu und verschließe den Filter.

3.Nun wird alles erhitzt und zum kochen gebracht, 5 Minuten unter rühren sprudelnd kochen und zum Abschluß einen guten Schuss Obstler dazu geben.

4.Bon appétit!

5.Vorsicht mit den Gewürzen, besonders mit Nelken, sie sollen ja nur die Mirabelle parfumieren und nicht hervorschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mirabellen confiture dezent gewürzt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mirabellen confiture dezent gewürzt“