Dorade vom Grill

Rezept: Dorade vom Grill
10
00:30
2
686
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Dorade frisch
1 Stück
Zitrone
Petersilie
Meersalz
Mehl
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dorade vom Grill

Blacksmurf-s Smoked Turtles
Burger mit Kartoffelecken ala Freak

ZUBEREITUNG
Dorade vom Grill

1
Die Doraden mit einigen Scheiben Zitrone und Petersilie füllen. In einer Schale das Meersalz mit ein wenig Mehl und Wasser vermengen. Die Doraden von unten und oben damit bestreichen und auf einer Grillschale grillen. Nach ca. 9 Minuten von jeder Seite sind sie fertig.
2
Dazu haben wir meine Superscharfe Asiasoße (Rezept ist auch online) und Reis gegessen. Einfach und lecker und auch sehr kalorienarm :)

KOMMENTARE
Dorade vom Grill

Benutzerbild von Test00
   Test00
Klasse. So klasse zubereitet ist die Dorade oberlecker. LG. Dieter
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
gegrillter Fisch ist immer ein Leckerbissen.

Um das Rezept "Dorade vom Grill" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung