Panna Cotta mit parfümiertem Obstsalat

2 Std 20 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schlagsahne laktosefrei 400 gr.
Gelatine 2 Blatt
Vanilleschote 1
Zucker 50 gr.
Netzmelone 1
Nektarine 1
Aprikosen 4
Holunderblütensirup 1 EL
Pfefferminze frisch 1 Stängel

Zubereitung

Panna Cotta zubereiten

1.Sahne und Zucker in einem Topf aufsetzen

2.Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, Vanillemark in die Sahne kratzen und die Vanilleschote mitkochen lassen

3.Vanillesahne aufkochen und ca. 10 Minuten leicht kochen lassen

4.Gelatine in kaltem Wasser einweichen, dann ausdrücken und in der Vanillesahne auflösen. Dazu die aufgeschnittene Vanilleschote entfernen.

5.Die sehr flüssige Masse (keine Angst, wird noch fest!) in Förmchen füllen und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank geben (kann auch gut einen ganzen Tag vorher zubereitet werden, damit es keinen Stress gibt, wenn die Gäste kommen!)

Obstsalat zubereiten

6.Alle Obstsorten (bitte nur gut reifes Obst verwenden) in mundgerechte Stücke zerteilen

7.Mit Holunderblütensirup benetzen und mit etwas Puderzucker bestäuben

8.Einige Pfefferminzblättchen in feine Streifen schneiden und unter den Obstsalat geben.

Desert anrichten

9.Panna Cotta aus dem Kühlschrank nehmen

10.Eine tiefe Form mit heißem Wasser fingerhoch füllen, dann die Panna Cotta mit einem Messer leicht vom Rand lösen, kurz ins heiße "Fußbad" geben und anschließend auf einen Desertteller stürzen

11.Obstsalat rund um die Panna Cotta legen, ein Pfefferminzzweig als Deko drauf und sofort servieren

12.Alternativen: Melonenspalten als Obstbeilage oder einen Saucenspiegel unter die Panna Cotta geben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Panna Cotta mit parfümiertem Obstsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panna Cotta mit parfümiertem Obstsalat“