Joghurt-Zitronen-Basilikum-Eis leicht

Rezept: Joghurt-Zitronen-Basilikum-Eis leicht
Leichte Variante - fett- und kalorienarm
2
Leichte Variante - fett- und kalorienarm
01:00
0
3531
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Exquisa Quark 0,2% fett
150 Gramm
Joghurt 0,1% fett
100 Gramm
Rama Cremfine zum schlagen
10 Gramm
Canderell - Streusüße
1 Stück
Zitrone unbehandelt
20
Basilikumblätter gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Joghurt-Zitronen-Basilikum-Eis leicht

Suppen - und noch eine Kürbissuppe
Karotten-Rahm-Suppe
Gekühlte Joghurtsuppe aus Indien

ZUBEREITUNG
Joghurt-Zitronen-Basilikum-Eis leicht

1
Joghurt, Quark und Cremfine mit canderell aufschlagen, Abrieb und Saft der Zitrone untermischen, Basilikum druntermischen. Mit dem Pürierstab Basilikumblättern zerkleinern, bis es eine homogene, leicht grünliche Masse entsteht. 40-50 Minuten in einer Eismaschine zubereiten.

KOMMENTARE
Joghurt-Zitronen-Basilikum-Eis leicht

Um das Rezept "Joghurt-Zitronen-Basilikum-Eis leicht" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung