Kulfi und Jackfruit-Kompott

8 Std 50 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kulfi
Vollmilch 1,5 Liter
Kondensmilch gezuckert 500 ml
Safran Pulver 2 Messerspitze
Toastbrot 2 Scheibe
Kardamom 1 EL
Pistazien gehackt 100 Gramm
Mandeln gehackt 50 Gramm
Jackfrucht Konserve 2 Stück
Zitronensaft 1 Spritzer
Zimt 1 Prise

Zubereitung

Kulfi

1.Vollmilch und die gezuckerte Kondensmilch in eine tiefe, beschichtete Pfanne geben. Safran kurz in ein paar Tropfen Wasser einlegen und zur Milch hinzufügen. Die Mischung unter häufigem Rühren und bei mittlerer Hitze auf die Hälfte einkochen.

2.Toastbrot mit etwas Milch fein pürieren und zusammen mit der Milchmischung 5 Minuten köcheln lassen. Kardamom, Pistazien und Mandeln hinzugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen, bis eine dickflüssige Konsistenz entstanden ist.

3.Die Kulfimischung abkühlen lassen, in Formen/ Plastikbecher füllen und etwa 6 Stunden gefrieren lassen.

Jackfruit-Kompott

4.Jackfruitkonserve abtropfen lassen, Früchte in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne dünsten. Die Hälfte der Masse pürieren und wieder zu den restlichen Würfeln geben, mit Zitronensaft und etwas Zimt abschmecken und warm zum Kulfieis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kulfi und Jackfruit-Kompott“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kulfi und Jackfruit-Kompott“