Macadamia-Karamelleis mit Banoffee (Froonck Matthée)

4 Std schwer
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Macadamia-Karamelleis:
Kondensmilch 1 Dose
Zucker 50 gr.
Milch 250 ml
Sahne 250 ml
Eigelb 3
Vanilleschote 1
Macadamianüsse frisch 200 gr.
Banoffee:
Vollkornbutterkekse 0,5 Tasse
Butter 0,5 Tasse
Zucker 0,5 Tasse
Ingwer gemahlen 3 TL
Kondensmilch gezuckert 1 Dose
Bananen in Scheiben geschnitten 2
Schlagsahne 2 Becher
Kakaopulver 2 TL

Zubereitung

Eis:

1.Für das Eis zunächst die Karamellsoße herstellen: Die geschlossene Büchse Kondensmilch wird 2 Stunden lang gekocht, dabei darauf achten, dass sie immer mit Wasser bedeckt ist.

2.Nun die Eigelbe mit dem Zucker vermengen und schaumig schlagen. Derweil Sahne mit Milch und einer Prise Salz aufkochen. Außerdem noch das aus der Vanilleschote gelöste Mark sowie die Schote an sich hinzufügen und mit kochen. Nun die Schote entfernen und das heiße Milch-Sahnegemisch sukzessive mit der Eimasse und im sehr kalten Wasserbad (Tipp: Eiswürfel ins Wasser geben) rasch unterrühren. Nun rühren, bis eine schaumige Masse entstanden und nur noch lauwarm ist. Nun im Eisfach herunterkühlen. Dabei allerdings alle 10 Minuten kräftig umrühren.

3.Im Stadium zwischen "fest" und "weich" werden die gehackten Nüsse und die Soße in die Masse gerührt. Zuletzt noch 15 Minuten im Eisfach gefrieren lassen. Vor dem Verzehr ruhig 10 Minuten lang antauen lassen. Mit der karamellisierten Kondensmilch servieren.

Banoffee:

4.Für das Banoffee die Kekse zunächst mit Zucker, geschmolzener Butter und geriebenem Ingwer ordentlich verrühren. Diese Masse in den Boden einer Kuchenform oder einfach einer flachen Schüssel fest drücken und kühl stellen.

5.Die ungeöffnete Kondensmilch für etwa 3 Stunden überdeckt mit Wasser kochen lassen. Dabei immer die Dose vollkommen mit Wasser bedeckt lassen. Danach für 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen lassen. Die karamellisierte Kondensmilch auf dem Keksboden verteilen, abkühlen lassen und dann die geschnittenen Bananenscheiben darauf legen. Die Sahne steif schlagen und auf den Bananen verteilen. Vor dem Servieren noch kühl stellen und mit Kakao bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Macadamia-Karamelleis mit Banoffee (Froonck Matthée)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Macadamia-Karamelleis mit Banoffee (Froonck Matthée)“