Konservieren: Früchteschnitten

Rezept: Konservieren: Früchteschnitten
getrocknete Früchte zum Knabbern
6
getrocknete Früchte zum Knabbern
11
797
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Erdbeeren
600 g
Äpfel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.07.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
196 (47)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
9,9 g
Fett
0,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Konservieren: Früchteschnitten

ZUBEREITUNG
Konservieren: Früchteschnitten

1
Bei der Erdbeersirup-Herstellung blieb ja die Frucht übrig. Diese war noch so schmackhaft, viel zu schade zum wegwerfen. Die Herstellung ist ähnlich dem Quittenbrot.
2
Äpfel schälen und Kernhaus entfernen. Danach wiegen.
3
Beides vermengen und fein pürieren.
4
Die Etagen des Dörrgerätes mit Backpapier auslegen und 2 - 3 mm dick mit der Masse bestreichen. 4 - 5 Stunden, bei mittlerer Hitze trocknen.
5
Vom Backpapier lösen und in kleine Stücke schneiden.
6
Es geht allerdings nur mit Dörrgeräten, die die Luft nicht mitten durch die Etagen pusten, sondern in einem zentralen Kamin. Auch das Backblech im Backofen ist eine Option.

KOMMENTARE
Konservieren: Früchteschnitten

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Eine sehr leckere Idee von dir, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Habe ich noch nie gemacht.Interessant.5 ***** LG Bernd
Benutzerbild von emari
   emari
geniale verwertung - ich nehm iese idee sehr gerne mit ! dankeschön sagt emari
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Eine wirklich schöne Idee, lg Rosi
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Gefällt mir klasse! Eine gute und leckere Verwertung. 5* und LG.

Um das Rezept "Konservieren: Früchteschnitten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung