Konservieren: Früchteschnitten

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Erdbeeren 600 g
Äpfel 600 g

Zubereitung

1.Bei der Erdbeersirup-Herstellung blieb ja die Frucht übrig. Diese war noch so schmackhaft, viel zu schade zum wegwerfen. Die Herstellung ist ähnlich dem Quittenbrot.

2.Äpfel schälen und Kernhaus entfernen. Danach wiegen.

3.Beides vermengen und fein pürieren.

4.Die Etagen des Dörrgerätes mit Backpapier auslegen und 2 - 3 mm dick mit der Masse bestreichen. 4 - 5 Stunden, bei mittlerer Hitze trocknen.

5.Vom Backpapier lösen und in kleine Stücke schneiden.

6.Es geht allerdings nur mit Dörrgeräten, die die Luft nicht mitten durch die Etagen pusten, sondern in einem zentralen Kamin. Auch das Backblech im Backofen ist eine Option.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Konservieren: Früchteschnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Konservieren: Früchteschnitten“