Kohlrabitopf mit Fleischklößchen

45 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kohlrabi frisch 4
Kalbfleisch gehackt 300 Gramm
Kartoffeln festkochend 400 Gramm
Zwiebel frisch 1
Öl 3 EL (gestrichen)
Gemüsebrühe 2 Liter
Ei 1
Semmelbrösel 3 EL
Petersilie gehackt 3 EL
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
221 (53)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
3,2 g

Zubereitung

Die Kohlrabi schälen ,dabei die zarten Blätter aufbewahren . Die Kartoffeln schälen und waschen .Beides erst in 1cm dicke Scheiben ,dann in schmale Stifte schneiden . Die Zwiebel schälen ,klein würfeln. Zwiebelwürfel mit dem Öl in einen Topf geben und glasig werden lassen . Die Kohlrabi und Kartoffelstifte zu den Zwiebeln dazu geben und anschmoren . Mit der Gemüsebrühe aufgießen . Das Kalbshack in eine Schüssel geben ,mit dem Ei und den Semmelbröseln gründlich vermengen . Die zurückgelassenen Kohlblätter fein schneiden ,und in den Eintopf geben . Aus dem Hackfleisch kleine Klöße formen ,und in den Eintopf geben . Und ca.20min garziehen lassen ,mit Salz und Peffer und Muskatnuß abschmecken . Zu Schluß mit der fein gehackten Petersilie bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabitopf mit Fleischklößchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabitopf mit Fleischklößchen“