Bananen-Caramel-Kuchen

1 Std 25 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Biskuit-Boden
Eier Freiland 2
Zucker weiß 75 Gramm
Vanillezucker 1
Mehl 50 Gramm
Speisestärke 50 Gramm
Weinsteinbackpulver 1 TL
Kuchenbelag
Bananen frisch 3
Milch 150 ml
Zucker braun Rohzucker 5 EL
Sahne 250 ml
Schokolade edelbitter 0,5 Tafel
Vanillezucker 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1172 (280)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
41,5 g
Fett
11,5 g

Zubereitung

Zubereitung Boden

1.Eier mit Zucker schaumig schlagen.

2.Vanillezucker und Backpulver unterrühren.

3.Mehl und Speisestärke in den Teig sieben und mit dem Mixer unterrühren.

4.Backpapier auf das Backblech legen und den Teig darauf dünn streichen.

5.Bei 180°C und Umluft ca 11 min backen.

6.Biskuit in eine runde Form legen.

Zubereitung Belag

7.Zucker in einer Pfanne caramelisieren.

8.1 Banane und die Milch mixen.Zum geschmolzenen Zucker geben und unter ständigem Rühren das Caramel damit aufnehmen. Ca 15 min erkalten lassen.

9.Bananen in Scheiben schneiden.

10.Sahne steif schlagen.

11.0,5 Tafel Schokolade raspeln.

12.Zucker-Bananen-Milch-Mischung auf dem Teig in der Form verteilen. Bananenscheiben obenauf legen.

13.Sahne als Haube aufsetzen und mit den Schokosplittern versehen.

14.Noch ca 30 min in den Kühlschrank und dann :-) Guten Hunger :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bananen-Caramel-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bananen-Caramel-Kuchen“