Caramel Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Caramel Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Créme - Caramel - Rezept
Creme - Caramel
05:40
6,3k
14
ZUTATEN
  • Zucker braun Rohzucker
  • Bourbon-Vanillezucker
  • Sahne 30 Fett
  • Milch fettarm
  • Eier Freiland
  • Hühnerei Eigelb frisch
  • Zucker extrafein
  • Vanilleschote ausgekratzt
  • Sahne flüssig
  • Safranpuder
  • Sahne 30 Fett
  • Zucker
  • Bourbon-Vanillezucker
ZUTATEN
Brotflan-Caramel sanft gewürzt - Rezept
Brotflan-Caramel sanft gewürzt
01:30
1,2k
17
ZUTATEN
  • Vanilleschote Bourbon
  • Kardamom grün
  • Zimtstange Ceylon
  • Orange unbehandelt
  • Zitrone unbehandelt
  • Sternanis
  • Milch
  • Brot altbacken
  • Zucker
  • Eier Freiland
  • Rum
  • Rum-Rosinen
  • Zucker
  • Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Süssmost oder Apfelsaft
  • Zitrone - wenig abgeriebene Schale und 12 Saft
  • Maizena
  • Eier
  • Zucker
  • Vollrahm
  • Zucker
  • Wasser
  • Zitronensaft
  • gesalzenes Popcorn
ZUTATEN
Crème Caramel - Rezept
Creme Caramel
01:00
2,2k
6
ZUTATEN
  • Vollmilch
  • Eier Freiland
  • Zucker
  • Vanilleschote
ZUTATEN
Weintraubenstrudel auf Grappaschaum und Crème Caramel - Rezept
Weintraubenstrudel auf Grappaschaum und Creme Caramel
02:30
677
3
ZUTATEN
  • Mehl
  • neutrales Öl
  • Wasser lauwarm
  • Salz
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Eier; Gr M
  • Zucker
  • Mehl und Mehl zum Arbeiten
  • Haselnüsse gemahlen
  • Zimt gemahlen
  • Weintrauben weiß und kernlos
  • Butter flüssig
  • Zucker zum Bestreuen
  • Fett für das Blech
  • Gelatine weiß
  • Sekt
  • Grappa
  • Eigelbe; Gr M
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • Eiswürfel
  • Sahne
  • Butter
  • Zucker
  • Eier
  • echter Vanillezucker
  • Vollmilch
  • Pürierstab
  • kleine Ramequin-Förmchen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zucker
  • Milch
  • Schlagsahne
  • Salz
  • Vanille Aroma oder
  • Vanillezucker
  • Zucker
  • Eier
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eiswürfel
  • starker Espresso kalt
  • Milch kalt
  • Karamellsoße
  • Karamellsirup
  • Xanthan
  • geschlagene Sahne für die Haube
ZUTATEN
Crème Caramel - Rezept - Bild Nr. 6223
Creme Caramel
01:30
89
1
ZUTATEN
  • Vanilleschote
  • Sahne
  • Kokosmilch
  • Palmzucker
  • Eier
  • Eigelb
ZUTATEN
Crème au caramel - Rezept
Creme au caramel
12:45
484
3
ZUTATEN
  • Vanilleschote
  • Milch
  • Eier
  • Eigelb
  • Zucker
  • Salz
  • Wasser
ZUTATEN
Bananen-Caramel-Kuchen - Rezept
Bananen-Caramel-Kuchen
01:25
1,1k
11
ZUTATEN
  • Eier Freiland
  • Zucker weiß
  • Vanillezucker
  • Mehl
  • Speisestärke
  • Weinsteinbackpulver
  • Bananen frisch
  • Milch
  • Zucker braun Rohzucker
  • Sahne
  • Schokolade edelbitter
  • Vanillezucker
ZUTATEN
Caramel oblaten - Rezept
Caramel oblaten
00:30
4,8k
17
ZUTATEN
  • Zucker
  • Sahne
  • Kokosraspeln oder Nusse nach Wunch
  • Eierlikör
  • Bourbon-Vanillezucker
  • Saft von einer Zitrone
  • Waffel Oblaten
  • Wasser
  • Margarine
ZUTATEN
Creme Caramel - Rezept
Creme Caramel
01:00
2,5k
14
ZUTATEN
  • Milch
  • Sahne
  • Eier
  • Zucker
  • Zucker
ZUTATEN
Crème caramel - Rezept - Bild Nr. 2
Creme caramel
00:40
726
8
ZUTATEN
  • Vollmilch
  • Eier
  • Butter
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Salz
ZUTATEN
Caramel Likör - Rezept
Caramel Likör
00:03
14k
133
ZUTATEN
  • braunen Rum
  • gezuckerte Kondensmilch
  • Vanillezucker
  • Finesse Vanille Aroma
ZUTATEN
Caramel Fudge - Rezept - Bild Nr. 2926
Caramel Fudge
05:15
2k
9
ZUTATEN
  • Butter
  • Karamellsirup
  • Schoklade weiss
  • Vanille-Extrakt
  • Kondensmilch gezuckert
  • Brauner Zucker
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 9
  • >

Goldener, süßer Caramel

Ob Kinder oder Sterneköche – alle lieben den Geschmack von Caramel. Ob raffiniert als Soße, klassisch als Bonbon oder verfeinert mit Meersalz, Caramel kann vielseitig eingesetzt werden und begeistert dabei nicht nur in Süßspeisen. Der herb gebrannte Zucker schmeckt vor allem in Süßigkeiten und Desserts ausgezeichnet; so sind Crème Caramel oder Crème brûlée zwei der bekanntesten Speisen mit Caramel. Doch auch mit Gemüse oder Wild harmoniert Caramel hervorragend.

Herrliches Caramel, vielseitig und lecker

Bei vielen Feinschmeckern weckt Caramel schöne Erinnerungen: an Pudding, klebrig-süße Bonbons oder den Duft von gebrannten Mandeln. Caramel bedeutet „gebrannter Zucker“, und der Name ist Programm: Für seine Herstellung wird weißer oder brauner Zucker bei mittlerer Hitze geschmolzen, bis der Zucker eine goldbraune Farbe annimmt und karamellisiert. Nun kann der Caramel nach Bedarf mit Wasser, Butter oder Sahne weiter eingekocht werden und als Sirup verwendet werden.
Empfehlung