Caramel & Biskuit= CARAMELTORTE

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Für die Cremefüllung etwas
Schlagsahne 2 Deziliter
Milch 1 Deziliter
Zucker 240 Gramm
Schlagsahne 6 Deziliter
Sahnesteif 2 Päckchen
Milch 0,5 Deziliter
Tortenboden Biskuit 3

Zubereitung

1.gehackter Caramel: Sahne, Milch und Zucker in einer weite Pfanne aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichemRühren ca. 30 min. köcheln lassen, bis die Masse hellbraun und dicklich wird. Die Hälfte davon auf ein Backpapier giessen. Sofort ein zweites Backpapier darauf legen, mit dem Wallholz möglichst dünn auswahlen. Caramel auskühlen, ca. 8 Dreiecke ausschneiden, den Rest ganz fein hacken.

2.Dem restlichen Caramel in der Pfanne Milch beigeben, unter Rühren nochmals schmelzen, auskühlen lassen, mit der Sahne und dem Sahnesteif steif schlagen.

3.1.Biskuitboden auf eine Tortenplatte legen, 4 Esslöffel Füllung darauf verteilen, die Hälfte des gehackten Caramels darüberstreuen. Vorgang wiederholen. 3. Biskuitboden darauflegen, Tortenrand mit 1/4 der restlichen Füllung überziehen. Restliche Füllung in einen Spritzsack mit glatter Tülle geben und spiralförmig von Innen her verzieren. Zugedeckt ca. 1 Stunde im Kühlschrank stehen lassen und vor dem Servieren die Caramelecken daruf verteilen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Caramel & Biskuit= CARAMELTORTE“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Caramel & Biskuit= CARAMELTORTE“