Rhabarber-Mandarinen Marmelade

Rezept: Rhabarber-Mandarinen Marmelade
meine erste selbstgemachte Marmelade nach eigenem Rezept
13
meine erste selbstgemachte Marmelade nach eigenem Rezept
00:30
3
6084
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Rhabarber
500 g
Mandarine frisch oder aus der Dose
500 g
Gelierzucker 2:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.05.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
875 (209)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
50,6 g
Fett
0,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rhabarber-Mandarinen Marmelade

Best Beef in Town
Topinambur-Chowder mit rührgebratenen Jakobsmuscheln
Kochen Hühnerbrühe - zweiter Ansatz
Erdbeer-Basilikum -Konfitüre

ZUBEREITUNG
Rhabarber-Mandarinen Marmelade

1
Den Rhabarber klein schneiden und die Mandarinen schälen und auch klein schneiden. Alles mit dem Gelierzucker in einen Topf geben und mindestens 3 Minuten kochen lassen. Eigentlich müsste alles zerfallen, ansonsten nochmal mit dem Pürierstab durchgehen. Gelierprobe machen und dann in die vorbereiteten Gläser füllen. Diese fest verschließen und umdrehen.

KOMMENTARE
Rhabarber-Mandarinen Marmelade

   tani84
Habe es ausprobiert,lecker,nur bischen länger kochen als 3 minuten!
   VegAndreas
Tolle Komination.........LG....VeganDreas
Benutzerbild von conny60
   conny60
Versuch gelungen würd ich sagen :))) vlg conny

Um das Rezept "Rhabarber-Mandarinen Marmelade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung