Nusszopf

1 Std 30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
"Allerheiligen-Spitzl" aus meinem KB 1 Rezept
ohne Nüsse etwas
für die Füllung
gem. Haselnüsse 150 gr.
Milch 75 ml
Zucker weiß 4 El
Rumaroma etwas
Bourbon-Vanillezucker 1
Zitroback 1
Eiweiß geschlagen 1
Außerdem...
Eigelb 1
Milch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1055 (252)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
59,1 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

1.Einen Hefeteig ohne die Nüsse herstellen und gehen lassen. Dann rechteckig ausrollen.

2.In einem Topf die Haselnüsse mit der Milch verrühren, den Zucker, Vanillezucker und das Zitroback untermischen, mit Rumaroma abschmecken. Das ganze unter Rühren erwärmen und abkühlen lassen. Geschlagenes Eiweiß unterheben.

3.Masse auf dem ausgewalztem Hefeteig verteilen und längs aufrollen.

4.Ich hab die Rolle dann mittig bis nicht ganz zum Ende durchgeschnitten und vorsichtig übereinander geschlungen. Dann aufs Blech heben.

5.Verquirlte Eigelb-Milch-Mischung auf die glatten Hefeflächen verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 175°C ca 45 min backen...

Auch lecker

Kommentare zu „Nusszopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nusszopf“