Vegetarisch: Gefüllte Avocado

20 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
große Avocado 2 Stk.
Tomaten, vollreif 3 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
schwarze Oliven ohne Stein 8 Stk.
Sherryessig 1 TL
Knoblauchzehe geschält 1 Stk.
Walnussöl 3 TL
Limette 1 Stk.
Einige Basilikumblätter etwas
glatte Petersilie etwas
Murray-River-Salz oder Meersalz, weißer Pfeffer a.d.Mühle etwas

Zubereitung

1.Die Limette auspressen. Die Avocados (für diese Vorspeise eignen sich am besten die hellen Ettinger) halbieren und den Kern entfernen. Dann mit Limettensaft beträufeln. Die Knoblauchzehe fein hacken und dann mit etwas Salz zerreiben.

2.Die Tomaten überbrühen, häuten, halbieren und die Kerne entfernen. Das Fruchfleisch würfeln. Die Zwiebel pellen und würfeln. Die Oliven fein hacken, die Basilikumblätter in feine Streifen schneiden und ales miteinandr mischen. Dann in die Avocadohälften füllen.

3.Aus Öl, Essig, Knoblauch, Pfeffer und Salz eine Marinade anrühren und über die gefüllten Avocadohälften träufeln. Dann noch mit gehackter Petersilie garnieren und mit Scheiben vom Toskanischen Landbrot oder Toskaninchen (beide aus meinm KB) servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarisch: Gefüllte Avocado“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarisch: Gefüllte Avocado“